Videogalerie

Am 6. September 2020 spielte die NWD mit der Pianistin Anna Fedorova unter der Leitung ihres Chefdirigenten Yves Abel ein Konzert im Concertgebouw Amsterdam.
Auf dem Programm standen die Streichersinfonie Nr. 10 h-Moll von Felix Mendelssohn Bartholdy, das zweite Klavierkonzert von Frederik Chopin sowie der Walzer aus der Streicherserenade C-Dur von Tschaikowsky.

 

Am 8. März spielte die Nordwestdeutsche Philharmonie im Concertgebouw in Amsterdam in einer Matinée das Fagottkonzert B-Dur KV 191 von Wolfgang Amadeus Mozart. Solist war Bram van Sambeek, die Nordwestdeutsche Philharmonie wurde geleitet vom designierten Chefdirigenten Jonathon Heyward. Wir danken Bram van Sambeek für die Überlassung des Privatmitschnittes.

Wolfgang Amadeus Mozart Fagottkonzert B-Dur KV 191
Allegro
Andante ma adagio
Rondo (Tempo di Menuetto)

Bram van Sambeek, Fagott
Nordwestdeutsche Philharmonie
Jonathon Heyward, Leitung

 

Ein Promotionvideo für unsere Aufnahme mit Sabine Weyer und Erich Polz:

Dmitri Schostakowitsch
Festliche Ouvertüre op. 96
Klavierkonzert Nr. 2 F-Dur op. 102
Sinfonie Nr. 9 Es-Dur op. 70

 

Ein Emotionclip von Annika Ahrens, Kim Jeanette Dahlke und Alexander Kotas, eine Studienarbeit im Studiengang Medienproduktion der Fachhochschule Lemgo

 

Sergej Rachmaninow Klavierkonzert Nr. 3 d-moll op. 30
Livemitschnitt aus dem Concertgebouw Amsterdam vom 22. November 2015
Anna Fedorova, Klavier, Nordwestdeutsche Philharmonie, Gerard Oskamp, Leitung

 

Ein Mitschnitt des Kammerkonzertes „Marta Philharmonisch“ vom 28. September 2014
im Marta Forum in Herford
Ausführende waren das Man Ray Quartett und Helene Schütz a. G.
Es erklangen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Claude Debussy, Maurice Ravel und Astor Piazzolla.

 

Der Filmbericht von Annika Ahrens über die Konzertreise der Nordwestdeutschen Philharmonie nach Spanien im Mai 2014

 

philharmonic open 2014: mit open winds und open strings im neuen Gewand.
Eine Dokumentation von Annika Ahrens

 

Anna Fedorowa und die Nordwestdeutsche Philharmonie unter der Leitung von Martin Panteleev
am 1. September 2013 im Concergebouw Amsterdam, 2. Klavierkonzert von Sergej Rachmaninow

 

Marta Philharmonisch 2. März 2014

 


Big Bang! Live am 26. März, 20.00 Uhr, im Studio der NWD

 

Philharmonic open 2014, 1. Probentag am 18. 1. 2014

 

Auftaktkonzert der Reihe „Marta Philharmonisch“ am 10. 11. 2014
Schlagzeugensemble der NWD: Hartmut Frick, Aaron Leijendeckers und Daniel Townsend

 

Ein Glücksversprechen: Warum Orchester unverzichtbar sind!
Ein Film von Nico Hudak und Andrea Thilo.