Beiträge

Anna Fedorova

Am 22. November 2015 trat die Nordwestdeutsche Philharmonie unter der Leitung von Gerard Oskamp im Rahmen der Sonntagskonzerte im großen Saal des Amsterdamer“Het Concertgebouw“ auf. Auf dem Programm standen von Antonín Dvořák die Karneval-Ouvertüre op. 92 und von  Sergej Rachmaninow das Klavierkonzert Nr. 3 d-moll op. 30 mit der jungen russischen Pianistin Anna Fedorova. Das Konzert wurde im Livestream weltweit übertragen und ist in unserer Videogalerie nachzuhören..
Fedorova, Anna