LandLuftKonzert 2017

Landluftkonzert 2017

Klassisches und Kulinarisches auf dem Hof von Laer

Donnerstag, 16. Juni 2017, 18.00 Uhr
Herford, Senderstraße 23

Tickets zum Preis von 25,- € sind erhältlich in der Geschäftsstelle der Neuen Westfälischen Zeitung in Herford, in der Geschäftsstelle der Nordwestdeutschen Philharmonie, der Buchhandlung Otto in Herford und natürlich auf dem Hof v. Laer.

Gioacchino Rossini
Der Barbier von Sevilla:
– Ouvertüre
– „Largo al factotum“

Charles Gounod
Faust:
– Konzert-Walzer
– „O Dieu! Que de bijoux“
– „Avant de quitter ces lieux”

Georges Bizet
L’Arlésienne-Suite Nr. 2: Farandole

Giuseppe Verdi
Il Trovatore: „Ah dove sei crudele”

* * * * *

Gioacchino Rossini
Wilhelm Tell: Ouvertüre

Giacomo Puccini
Tosca: „Vissi d'arte”

Giacomo Puccini
Le Villi: La Tregenda

Giuseppe Verdi
La Traviata: „Madamigella Valery … Dite alla giovine”

Johann Strauß
Eljen a Magyar ! (Polka Schnell)

Johann Strauß
Die Fledermaus: „Klänge der Heimat“

Carl Millöcker
Gasparone: „Dunkelrote Rosen“

Johann Strauß
Die Fledermaus: „Dieser Anstand, so manierlich“

 

Sara Rossi Daldoss, Sopran
Filippo Bettoschi, Bariton
NORDWESTDEUTSCHE PHILHARMONIE
Aldo Sisillo, Leitung