Beiträge

Vom Reich der Kastagnetten bis ins Land hinter dem Regenbogen: Auch in seiner dritten CD präsentiert das NWD-Ensemble Duo Intermezzo – Ralf Mathias Caspers, Violine und Tamaki Takeda-Caspers, Klavier – einen bunten Strauß musikalischer Blumen, eine Schachtel erlesenen klingenden Konfekts. Von Manuel de Falla bis Nikolai Rimsky-Korsakov, von dem durch den fernöstlichen Fächer blinzelnden Fritz Kreisler bis zu Johannes Brahms in Magyaren-Stiefeln … Neben bekannten Showpieces finden sich auch etliche Trouvaillen: Eine amüsante und gefühlvolle Reise um die Welt, bei der es viel zu entdecken gibt!